Hallo, ich bin Heike. Geboren bin ich am linken Niederrhein, wo ich zusammen mit meinem Mann Stefan lebe. Meine Reisen finanziere ich als freiberufliche IT-Beraterin, sitze also die meiste Zeit am Schreibtisch. Meine Leidenschaft gilt allem, was mich aus dem Haus bringt: dem Reisen, Tagesausflügen, Wochenend- und Städtetouren. Und wenn ich dann wieder zu Hause bin, teile ich meine Eindrücke darüber gerne mit euch auf meinem Reiseblog.

  • Der Dom und die Galleria Vittorio Emanuele II
    Italien,  Mein Perfekter Tag,  Städtetouren

    Mein perfekter Tag in Mailand

    Nicht jeder Italien Reiseführer preist Mailand als Touristenattraktion an. Zu laut und zu voll. Und außerdem, gibt es hier überhaupt Sehenswürdigkeiten? Da Mailand auf unserer Reiseroute liegt, entschließe ich mich trotzdem, hier einen Tag zu verbringen. Und ich werde nicht enttäuscht. Heftet euch einfach an meine Fersen und folgt mir an meinem perfekten Tag durch Mailand. Brera – das Künstlerviertel Die Hauptsehenswürdigkeit in Mailand ist…

  • Eine Brücke, die zwei Gebäude miteinander verbindet und dabei einen Fluß überquert
    England,  Städtetouren

    Cambridge – ein Bummel durch die Universitätsstadt

    Ist Cambridge die kleine Schwester von Oxford? Gibt es hier schöne Sehenswürdigkeiten? Diese Fragen stelle ich mir, als ich im Bus unterwegs bin von meinem Bed & Breakfast in die Innenstadt. Ich habe eine Schwäche für alte, ehrwürdige Universitätsstädte. Deshalb steht auf meiner Gartentour 2016 auch Cambridge auf dem Programm. Leider regnet es, wie der Brite so schön sagt, Katzen…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Augustusburg: Barock meets Rokoko

    Während ich auf Schloss Augustusburg in Brühl zugehe, denke ich „Welch unermesslichen Reichtum muss Clemens August I. besessen haben, um so ein prachtvolles und wunderschönes Schloss nur als Jagd- und Sommerschloss zu nutzen.“ Nur sechs Wochen im Jahr hier wohnen? Also, ich hätte hier das ganze Jahr über wohnen wollen. Obwohl…. Ich kenne ja seine anderen Schlösser nicht. Zusammen mit meinem…

  • Großes helles Gebäude im Renaissancestil
    Mein Perfekter Tag,  USA und Kanada

    Mein perfekter Tag in Montreal

    „Wenn wir schonmal so weit da oben sind, dann können wir ja eigentlich auch mal nach Montreal fahren.“, meint mein Mann, als ich ihm die Reisepläne für unsere Neuengland Rundreise 2015 zeige. Nun ja, „nah dran“ ist in den weiten von Nordamerika ein dehnbarer Begriff. Aber ich habe noch ein paar Tage in der Reiseplanung offen und Montreal soll eine ganz tolle Stadt…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Schloss Türnich und die Lindenkathedrale

    Ein einladender Duft nach leckerem Essen begrüßt mich beim Betreten von Schloss Türnich. Im Innenhof herrscht geschäftiges Treiben. Ein Gemüsehändler bietet Biogemüse aus dem schlosseigenen Garten, im Café zu meiner Linken sitzen die Menschen gemütlich bei einem Stück Kuchen und rechts von mir weht der Lavendel am Schlossgraben leicht im Wind. Das Herrenhaus von Schloss Türnich mit seiner angrenzenden Kapelle…

  • Gärten

    Hyde Hall – ein Schaugarten in England

    RHS Garden Hyde Hall ist ein Schaugarten. Was ist das eigentlich? Lohnt sich der Besuch? Ist das nicht irgendwie alles nur künstlich und unnatürlich? Weit gefehlt. In England gibt es eine Gesellschaft die es sich auf die Fahne geschrieben hat, den vielen Hobbygärtnern in diesem Land Tipps, Tricks und Unterstützung bei der Gestaltung ihrer eigenen Gärten zu geben: Die Royal Horticultural Society…

  • Ein windschiefes Fachwerkhaus
    England

    Lavenham – von Wollhandel und alten Fachwerkhäusern

    Lavenham nennt sich selbst „the oldest recorded town in England“, die älteste urkundlich erwähnte Stadt Englands. Dieser malerische Ort gehört für mich eindeutig zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Ostengland. Mein Reiseführer schreibt zu diesem Ort, das man ihn unbedingt gesehen haben muss. Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Lavenham ist ein ganz bezaubernder kleiner Ort in East Anglia. Hier reiht sich ein Fachwerkhaus…

  • Eine Parkanlage mit mehreren Teichen, umpflanzt mit Stauden und anderen Gewächsen.
    Gärten

    Beth Chatto Gardens – der private Garten der Buchautorin

    Wie sieht wohl der Garten einer international renommierten Gartengestalterin und Buchautorin aus? Gespannt fahre ich durch das landwirtschaftlich geprägte Essex im Osten Englands. Mein Ziel sind die Beth Chatto Gardens. Wenn man sich ein wenig für englische Gärten interessiert, stößt man früher oder später auf den Namen Beth Chatto. Die mittlerweile über 90 Jahre alte Dame hat sich einen Namen…

  • Salamander Figur mit bunten Mosaiksteinchen verziert
    Europa,  Mein Perfekter Tag,  Spanien,  Städtetouren

    Mein perfekter Tag in Barcelona

    Barcelona: Ich stehe mit großen Augen vor der Sagrada Familia und den anderen fantastischen Jugendstilgebäuden, ich sitze in einer der Bars im Stadtteil El Born und genieße die köstlichen Tapas oder ich spaziere vor Barcelonetta am Strand entlang. In Barcelona gibt es so viele interessante Orte und Sehenswürdigkeiten. Die Metropole am Mittelmeer hat für jeden Geschmack etwas  zu bieten. Immer wenn ich vor meiner Reise…

  • Gartenreise 2015
    England,  Gärten,  Rundreisen

    Meine Gartenreise nach England – 2016

    Nachdem meine Gartenreise im Jahr 2015 so unglaublich viel Spaß gemacht hat, habe ich beschlossen, auch in diesem Jahr wieder für eine gute Woche nach England zu fahren. Und wie im letzen Jahr, möchte ich Euch gerne davon berichten. 2015 ging es in den Südosten von England, nach Surrey und Kent. In diesem Jahr fahre ich in den Osten Englands, nach East Anglia. Wie auch…