Hallo, ich bin Heike. Geboren bin ich am linken Niederrhein, wo ich zusammen mit meinem Mann Stefan lebe. Meine Reisen finanziere ich als freiberufliche IT-Beraterin, sitze also die meiste Zeit am Schreibtisch. Meine Leidenschaft gilt allem, was mich aus dem Haus bringt: dem Reisen, Tagesausflügen, Wochenend- und Städtetouren. Und wenn ich dann wieder zu Hause bin, teile ich meine Eindrücke darüber gerne mit euch auf meinem Reiseblog.

  • Featured,  Frankreich

    Die Alabasterküste, ein Highlight der Normandie

    Die Alabasterküste (französisch Côte d’Albâtre) ist für mich eine der schönsten Küsten Frankreichs. Wie kleine Perlen schmiegen sich malerische Dörfer wie Veules-les-Roses oder Étretat zwischen die spektakulären Kreidefelsen. Aber ist sie auch so bekannt wie ihre berühmten Schwestern? Wahrscheinlich kennt fast jeder von euch die berühmten Kreidefelsen von Rügen und…

  • Featured,  Italien

    Mit dem Auto entlang der Amalfiküste

    Zitronenhändler an der Straße

    Unterwegs an der Amalfiküste. Unser Auto schlängelt sich durch enge Kurven auf der Straße von Positano nach Amalfi. Bei jedem Auto, was uns entgegenkommt, halte ich die Luft an und kralle die Finger in die Armlehne. Zum Glück fährt mein Mann Stefan. Ich hätte das Auto längst am Straßenrand geparkt…

  • Ausflugstipps,  BeNeLux

    Eine Bootstour in Friesland

    „Ach, was beneide ich die Niederländer um ihre Wassersportmöglichkeiten“, denke ich, während unser Boot über die kleinen Seen und Wasserwege im Nationalpark De Alde Feanen gleitet. Der Fahrwind zerzaust mein Haar, die Sonne wärmt mich, und überall um mich herum grüßen scheinbar zufriedene, glückliche Menschen von ihren Hausbooten. Zusammen mit…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Urlaub zu Hause – Tagestouren im Westen von NRW

    Im Sommer 2020 ist alles anders. Erst der Lockdown, dann das Social Distancing und viele Einschränkungen, die unseren Alltag und auch den Urlaub beeinflussen. Fernreisen sind nach wie vor nicht erlaubt. Und so müssen wir schweren Herzens von unserer Reiseplanung Abstand nehmen und alles stornieren. Aus den geplanten fünf Wochen…

  • Städtereisen,  USA und Kanada

    Atlanta: Die Heimat von Coca-Cola und CNN

    Reicht ein Tag in Atlanta? Eigentlich ist ein Tag zu wenig, finde ich. Bei der Planung unserer Reise habe ich darüber nachgedacht und entschieden, daß ein Tag in Atlanta ausreicht. Im Nachhinein wären es besser zwei Tage gewesen. Warum? Nun, das werdet ihr im folgenden erfahren. Die meisten von euch…

  • Italien

    Capri: mit dem Schnellboot auf Italiens Trauminsel

    Lohnt sich ein Tagesausflug nach Capri? Auf unserer Rundreise durch Italien überlegen wir, ob es sich lohnt, nur für einen Tag nach Capri zu fahren. Schon Sorrent ist ziemlich überlaufen, und ich habe wenig Lust, mich auf Capri durch die Menschenmengen zu schieben. Aber die Insel soll ja wunderschön sein.…

  • USA und Kanada

    Graceland – zu Besuch bei Elvis Presley

    Lohnt sich ein Besuch in Graceland, der Villa von Elvis Presley? Mein Mann Stefan und ich waren in den 80ern Teenager. Da war der King schon einige Jahre tot. Mit dem Star Elvis Presley haben wir also wenig Berührungspunkte. Gut, man kennt sehr viele seiner Lieder, aber eine CD im…