Gärten

Meine Liebe zu Gärten begann mit meinem ersten Besuch in England im Jahr 2007. Damals hatte ich genau einen Garten im Sinn: <a href="http://www.heikes-reiseblog.de/gaerten/gaerten-england-sissinghurst-castle-garden/">Sissinghurst Castle Garden</a>. Davon hatte ich schon sehr viel gehört. Weitere Gärten kamen in diesem Urlaub hinzu. Seither habe ich einige Gärten in England, Wales und Schottland besucht. Ganz besonders mag ich Cottage Gardens (<em>Bauerngärten</em>). Aber auch an Rosengärten kann ich schwer vorbei gehen. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der Geschichte der Gartenkunst und versuche dieses Wissen, in meine Blogposts einfließen zu lassen.

  • England,  Gärten

    East Ruston Old Vicarage

    Darf ich euch meinen Lieblingsgarten vorstellen? Besucht mit mir die East Ruston Old Vicarage im Osten von England. Vor einiger Zeit habe ich im Fernsehen eine Sendung über englische Gärten gesehen. East Ruston Old Vicarage war einer der Gärten, die in dieser Sendung gezeigt wurden. Schon beim Anschauen dieser Sendung war mir klar, diesen Garten möchte ich unbedingt einmal besuchen.…

  • Gärten

    Blickling Estate – Norfolk von seiner schönsten Seite

    Ich bin in Norfolk im Osten Englands unterwegs. Gemütlich tuckere ich mit meinem Kuga auf den kleinen Strassen entlang. Mein Ziel heute heißt Blickling Estate, ein Herrenhaus aus dem frühen 17. Jahrhundert mit einer großen Parkanlage. Schon beim Vorbeifahren bin ich hin und weg: „Oh mein Gott, ist das schön.“, murmel ich – völlig untypisch – vor mich hin, als…

  • Gärten

    Der Botanische Garten der Universität Cambridge

    Der Botanische Garten der Universität Cambridge gehört neben dem Fitzwilliam Museum ganz bestimmt zu den Sehenswürdigkeiten in Cambridge. Der vor über 170 Jahren angelegte Garten enthält eine Sammlung mehr als 8.000 Pflanzenarten aus der ganzen Welt. Ich freue mich sehr auf den Tag, denn ich bin tatsächlich vorher noch nie in einem Botanischen Garten gewesen. Mein Bed & Breakfast, das ich…

  • Das jakobinische Herrenhaus Anglesey Abbey
    Gärten

    Anglesey Abbey – ein Park zum Traeumen

    In der Nähe von Cambridge liegt ein wunderschönes Herrenhaus, die Anglesey Abbey (dt. Anglesey Abtei). Obwohl man aufgrund des Namens darauf schließen könnte, dass es sich hierbei um eine Abtei handelt, ist Anglesey Abbey doch ein Herrenhaus. Von der Abtei, die dem Gebäude ihren Namen gab, ist heute nichts mehr zu erkennen. Warum das Herrenhaus heute keine Abtei mehr ist, könnt ihr…

  • Sudley Castle
    Gärten

    Die 10 schönsten Gärten Englands

    Welches ist der schönste Garten in England? Im Laufe der letzten 10 Jahre habe ich sehr viele Gärten in England, Schottland und Wales besucht.  Genauer gesagt waren es 19 Gärten alleine in England. Trotzdem würde mir aber niemals anmaßen zu sagen, welcher Garten der schönste ist. Ich kann lediglich sagen, welcher Garten mir bisher am besten gefallen hat. Ich habe für euch eine…

  • Gärten

    Hyde Hall – ein Schaugarten in England

    RHS Garden Hyde Hall ist ein Schaugarten. Was ist das eigentlich? Lohnt sich der Besuch? Ist das nicht irgendwie alles nur künstlich und unnatürlich? Weit gefehlt. In England gibt es eine Gesellschaft die es sich auf die Fahne geschrieben hat, den vielen Hobbygärtnern in diesem Land Tipps, Tricks und Unterstützung bei der Gestaltung ihrer eigenen Gärten zu geben: Die Royal Horticultural Society…

  • Eine Parkanlage mit mehreren Teichen, umpflanzt mit Stauden und anderen Gewächsen.
    Gärten

    Beth Chatto Gardens – der private Garten der Buchautorin

    Wie sieht wohl der Garten einer international renommierten Gartengestalterin und Buchautorin aus? Gespannt fahre ich durch das landwirtschaftlich geprägte Essex im Osten Englands. Mein Ziel sind die Beth Chatto Gardens. Wenn man sich ein wenig für englische Gärten interessiert, stößt man früher oder später auf den Namen Beth Chatto. Die mittlerweile über 90 Jahre alte Dame hat sich einen Namen…

  • Gartenreise 2015
    England,  Gärten,  Rundreisen

    Meine Gartenreise nach England – 2016

    Nachdem meine Gartenreise im Jahr 2015 so unglaublich viel Spaß gemacht hat, habe ich beschlossen, auch in diesem Jahr wieder für eine gute Woche nach England zu fahren. Und wie im letzen Jahr, möchte ich Euch gerne davon berichten. 2015 ging es in den Südosten von England, nach Surrey und Kent. In diesem Jahr fahre ich in den Osten Englands, nach East Anglia. Wie auch…

  • Der See von Stourhead, die Brücke und der Tempel des Apollo
    Gärten

    Stourhead – der typisch englischer Landschaftsgarten

    Blühende Blumen und bunte Staudenrabatten sucht man in Stourhead vergebens. Denn Stourhead ist ein typisch englischer Landschaftsgarten. Was versteht man unter einem englischen Landschaftsgarten? Man soll das Gefühl haben, durch ein begehbares Landschaftsgemälde zu spazieren. Und genau dieses Gefühl habe ich auch, als ich diesen Garten im Juni 2007 betrete. Nach ein paar Schritten bin ich umgeben von einer wunderbaren Ruhe. Ich schaue…

  • Mount Ephraims Garden
    Allgemein,  Gärten

    Mount Ephraim Gardens – der etwas andere Garten

    Nur wenige Fahrminuten von Canterbury schmiegt sich Mount Ephraim Gardens in die sanften Hügel von Kent. Auf meinem Weg nach Godnestone Park entdecke ich diesen Garten mehr zufällig. Ein kurzer Blick ins Internet sagt mir, das ich hier unbedingt Halt machen sollte. Also Blinker gesetzt, und ab geht es zum Eingang. Ich stehe eine halbe Stunde vor Öffnung auf dem Parkplatz. Aber…