Ausflugstipps

Ihr sucht einen Tipp, wie Ihr einen schönen Tag verbringen könnt? Ein Museum, ein Kaffeeklatsch, ein schöner Stadtbummel. Vielleicht etwas Kultur? Oder vielleicht eine Idee, was man auf der Route der Industriekultur unternehmen kann? Lohnt es sich, das Xantener Römermuseum zu besuchen? Wie sind die Eintrittspreise? Dann seid herzlich willkommen, in meinen Ausflugstipps zu stöbern.

  • Eine Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Eine Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide

    Ich kann mich nicht erinnern, ob ich jemals in einer Kutsche gefahren bin. Vielleicht als Kind einmal. Aber solange ich denken kann, ist eine Kutschfahrt ein Wunsch von mir gewesen. Wie freue ich mich, als ich eine Mail mit dem Programm für das Heideblogger-Event 2017 bekomme und dort den Programmpunkt „Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide“ entdecke. Das wird das Highlight meines…

  • Die Iserhatsche in Bispingen
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Die Iserhatsche in Bispingen

    Das Neuschwanstein des Nordens steht also in der Lüneburger Heide. Zumindest, wenn ich der Broschüre der Iserhatsche Glauben schenken darf. An Neuschwanstein denke ich jedoch ehrlich gesagt nicht, als ich vor der Jagdvilla im idyllischen Bispingen stehe. Eigentlich denke ich erst einmal gar nichts, denn meine Sinne sind gefangen genommen von den vielen Eindrücken, die hier gerade auf mich einwirken. Ich weiß gar…

  • Alkmaar
    Ausflugstipps,  BeNeLux,  Niederlande,  Städtetouren

    Alkmaar und der Käsemarkt

    Die kleine Stadt Alkmaar in Nord-Holland ist für berühmt für ihren Käsemarkt. Ich bin das zweite Mal in meinem Leben hier. Und das zweite Mal habe ich kein Glück mit dem berühmten Käsemarkt. Das erste Mal war vor 9 Jahren im September: da war die Saison gerade vorbei. Jetzt ist es Ende März, und der Käsemarkt von Alkmaar startet nächsten…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Augustusburg: Barock meets Rokoko

    Während ich auf Schloss Augustusburg in Brühl zugehe, denke ich „Welch unermesslichen Reichtum muss Clemens August I. besessen haben, um so ein prachtvolles und wunderschönes Schloss nur als Jagd- und Sommerschloss zu nutzen.“ Nur sechs Wochen im Jahr hier wohnen? Also, ich hätte hier das ganze Jahr über wohnen wollen. Obwohl…. Ich kenne ja seine anderen Schlösser nicht. Zusammen mit meinem…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Schloss Türnich und die Lindenkathedrale

    Ein einladender Duft nach leckerem Essen begrüßt mich beim Betreten von Schloss Türnich. Im Innenhof herrscht geschäftiges Treiben. Ein Gemüsehändler bietet Biogemüse aus dem schlosseigenen Garten, im Café zu meiner Linken sitzen die Menschen gemütlich bei einem Stück Kuchen und rechts von mir weht der Lavendel am Schlossgraben leicht im Wind. Das Herrenhaus von Schloss Türnich mit seiner angrenzenden Kapelle…

  • Ein Pfau vor dem Renaissancegebäudes von Schloss Rheydt
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Schloss Rheydt, ein Wasserschloss am Niederrhein

    Schloss Rheydt ist nicht nur ein bezauberndes, kleines Wasserschloss. Es ist auch die einzig erhaltene Renessaince-Anlage am Niederrhein. Hier kann man tolle Fotos machen. An einem Sonntagnachmittag im April habe ich einen wunderbaren Spaziergang durch den Schlosspark gemacht. Die Wettervorhersage für das erste Wochenende im April verspricht traumhaftes Wetter. Ich freue mich, denn ich kann endlich mein Cabrio aus dem Winterschlaf holen.…

  • Ausflugstipps

    Niederrheinische Sehenswürdigkeiten: Villa Erckens

    Was verbirgt sich hinter dem Begriff „Klatschkies met Kruk“? Wie spricht man eigentlich Orte wie Grevenbroich oder Straelen richtig aus? Gibt es niederrheinische Sehenswürdigkeiten? Dies und mehr lernt man im Museum der niederrheinischen Seele, in der Villa Erckens in Grevenbroich. An einem trüben, regnerischen Wochenende gehe ich gerne ins Museum. So auch am letzten Sonntag. Ein Blick aus dem Fenster reicht und…

  • Ein großes, weißes Gebäude. Festlich beleuchtet
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Mit dem Nachtwächter durch Bad Wimpfen

    „Hab ich Dir eigentlich schon erzählt, das ich in Deine Heimat fahre?“, frage ich Ende 2015 einen Bekannten. „Nein, wo fährst Du denn hin?“. Als ich ihm danach die Liste meiner Ziele zeige, ist er ganz begeistert. „Oh, Du fährst nach Bad Wimpfen. Ich finde, das ist einer der süßesten Orte im Odenwald“. Diesen Satz habe ich im Kopf, als…

  • Ausflugstipps,  BeNeLux,  Niederlande

    Der Keukenhof vor der Tulpenblüte

    Der Keukenhof im niederländischen Lisse ist wohl einer der berühmtesten Gärten Europas. Besucher aus aller Welt pilgern jeden Frühling in diesen Park, um Hollands liebste Blume, die Tulpe, zu bewundern. Ich nehme euch heute mit auf einen Spaziergang durch den Park und werfe gemeinsam mit euch einen Blick hinter die Kulissen. Es ist Mitte Januar. Noch wird die Ruhe im Keukenhof nur durch die Gärtner…

  • Das Schloss vom Innenhof aus gesehen
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Mein Spaziergang durchs barocke Rastatt

    Die kleine Stadt Rastatt steht ganz im Zeichen des Barocks. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt schaue ich mir eines der ersten barocken Bauwerke Deutschlands an: das Residenzschloss Rastatt. An einem Freitagnachmittag im Dezember fahre ich in die vorweihnachtlich gestimmte Stadt in der Nähe Karlsruhes. Ich parke das Auto in der Nähe des Schlossparks, schultere meinen Fotorucksack und gehe los. Natürlich steuere ich als…