Ausflugstipps

Ihr sucht einen Tipp, wie Ihr einen schönen Tag verbringen könnt? Ein Museum, ein Kaffeeklatsch, ein schöner Stadtbummel. Vielleicht etwas Kultur? Oder vielleicht eine Idee, was man auf der Route der Industriekultur unternehmen kann? Lohnt es sich, das Xantener Römermuseum zu besuchen? Wie sind die Eintrittspreise? Dann seid herzlich willkommen, in meinen Ausflugstipps zu stöbern.

  • Zeche Zollverein
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Zeche Zollverein – Ein Muss auf der Route der Industriekultur

    Im Ruhrgebiet gab es Mitte des 19. Jahrhunderts fast 300 Zechen. So oder so ähnlich kann man es in vielen Dokumentationen hören oder lesen. Mit der Abteufung, also den ersten Schritten zur Einrichtung einer Zeche, begannen 1847 die Arbeiten an der zukünftigen Zeche Zollverein, die 1852 in Betrieb gehen sollte. Bis zur Stillegung der Förderung am 23.12.1986 wurden auf der Zeche Kohle gefördert. Heute steht…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Burg Linn – Oder wie man durch Dummheit die Hälfte verpasst

    Das sonnige, klare Winterwetter führte uns heute nach Krefeld. Unser Ziel war Burg Linn, einer Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert. Also setzten wir uns ins Auto und fuhren Richtung Linn. Nachdem wir einen Parkplatz gefunden hatten, gingen wir Richtung Burg. Ach so, um eine Burg zu besichtigen, muss man ein Ticket kaufen? Hatten wir eigentlich unser Hirn zu Hause gelassen?…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Historischer Weihnachtsmarkt auf Burg Satzvey

    Die Burg Satzvey in der Eifel ist für ihre Veranstaltungen bekannt. So gibt es im Sommer die Ritterspiele, Oster- oder Herbstmärkte und in der Adventszeit den historischen Weihnachtsmarkt. Der kleine Ort Satzvey liegt 45 Minuten von Köln entfernt. Schon beim Betreten der Burganlage werde ich vom Duft nach gebrannten Mandeln, Glühwein und Eierpunsch begrüßt. Oh, wie ich diesen Duft mag. Ich weiß gar nicht, welchem Stand ich…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Einmal Amrum und zurück bitte

    Jedes Jahr Ende Oktober fahren wir für ein verlängertes Wochenende an die Nordsee um eine Tagestour zu einer der nordfriesischen Inseln oder eine der Halligen zu machen. Dieses Jahr ging es zum zweiten Mal nach Amrum, der kleinsten der drei Nordfriesischen Inseln. Wir legen um 8:30 bei Nieselregen mit der MS Seeadler vom Hafen Schlüttsiel ab um in den Sonnenaufgang gen…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Per Draisine in den Fußstapfen meines Urgroßvaters

    Mein Urgroßvater Karl Gottlob (1866-1942) war in Kleve Zugführer bei der Reichsbahn. Schon alleine aus diesem Grund war die Fahrt über die stillgelegte Bahnstrecke mit der Draisine von Kleve nach Kranenburg für mich ein besonderes Erlebnis. Mit einem Picknickkorb voll Leckereien bewaffnet trafen wir uns am Sonntagmittag mit einem Rudel Geocacher am Draisinenbahnhof Kleve um die „Ausgiebige“ Tour zu fahren.…