• Ausflugstipps,  Deutschland

    Hallig-Hopping in Nordfriesland

    Es ist Samstagmorgen, kurz nach 8 Uhr.  Ich stehe in einem kleinen Hafen am nordfriesischen Wattenmeer. Die frische Nordseeluft vertreibt die letzte Müdigkeit aus den Knochen. Um mich herum ist ein Gewusel aus Hallo und Umarmungen. Wie jedes Jahr im Herbst sind wir für eine Woche Entspannung und zum frische Luft tanken in Bohmstedt, einem kleinen Ort in der Nähe…

  • Bier Piraten bei der Arbeit. © Tourismus NRW e.V.
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Kölsch, Alt & Pils – meine Genussreise durch NRW

    Ich bin unterwegs im Dreistromland in Nordrhein-Westfalen. Das kennt Ihr nicht? Ich zitiere mal von der Webseite der Brauereiverbände NRW. Im klassischen Dreistromland Nordrhein-Westfalen fließen nicht nur die Ströme Rhein, Ruhr und Weser, sondern insbesondere auch Pils, Alt und Kölsch. Auf Einladung von Tourismus NRW bin ich mit sieben weiteren Bloggern als „Bier-Pionier“ unterwegs – vier in Ostwestfalen, vier im Ruhrgebiet und Rheinland.…

  • Krabben mit Spiegelei auf Brot.
    Deutschland

    Eine Woche in Nordfriesland

    Urlaub in Nordfriesland. Was kann man hier eigentlich unternehmen? Diese Frage stelle ich mir selten, wenn ich hier spazieren gehe und mir die frische Seeluft um die Nase wehen lasse. Wir verbringen seit vielen Jahren im Oktober eine Wochen im hohen Norden, in Nordfriesland. Dabei wohnen wir in einem Hotel, das mit dem Slogan „Ihr Zuhause zwischen den Meeren“ wirbt.…

  • Beige und altrosa Häuser, davor herbstliche Blumen
    Ausflugstipps

    Korneliemünster: Postkartenidylle bei Aachen

    Es ist Spätsommer im Rheinland und das Cabrio steht einladend vor der Tür. Heute soll es nach Aachen gehen. An einem Sonntag Ende September sitzen wir gemütlich am Frühstückstisch. Die Sonne lacht von einem blauen Himmel und uns steht der Sinn nach einer schönen Cabrio-Tour. Aber wo fahren wir denn mal hin? Über die Bundesstraße 221 bis nach Aachen, das klingt nach…

  • Ausflugstipps

    Der Archäologische Park Xanten

    Wenn sich 12.000 Geocacher aus der ganzen Welt zu einem gemütlichen Beisammensein verabreden, dann muss es schon eine etwas größere Location sein. Da größtenteils ganze Familien anreisen, soll das Ganze auch familientauglich sein. Und so fiel die Wahl bei der Planung des Events auf den APX, den Archäologischen Park Xanten. Da ich bekanntermaßen Geocacher bin, habe ich dem Colonia Ulpia Traiana,…

  • Urlaub vor der Haustür
    Städtetouren

    Urlaub vor der Haustür

    Stefan hat noch 10 Tage Resturlaub, die er Anfang des Jahres nehmen muss. Im Sommer geht es für drei Wochen in die USA, im Juni fahre ich eine Woche nach England. Damit ist der Geldbeutel erst einmal genug strapaziert. Also bleiben wir zwei Wochen einfach mal zu Hause und erkunden mit Tagestouren und Städtetrips die näher liegenden Städte. Wir leben an…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen

    Obwohl ich als Kind nicht mit Modelleisenbahnen, sondern lieber mit Barbiepuppen gespielt habe, zog es mich am ersten schönen Frühlingstag dieses Jahres nach Bochum ins Eisenbahnmuseum. Wir waren recht früh da, und so war der Parkplatz noch schön leer, ebenso wie das Museumsgelände. Zusammen mit meinem Mann und mit meinem Vater, bewaffnet mit diversen Kameras und Objektiven, betraten wir das…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Das Preußen-Museum in Wesel

    Es ist Tulpensonntag und ich höre durchs offene Fenster schon am frühen Vormittag Karnevalsmusik. Nein, ich bin kein Karnevalsgegner. Ich gönne den Menschen diesen Spaß absolut und freue mich für sie, dass heute so tolles Wetter ist. Ich muss nur selbst nicht daran teilhaben. Darum habe ich mir auch bei RP-Online, Top 10 im Rheinland, ein paar Ideen geholt, wie…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Der Altenberger Dom

    Mitten im Bergischen Land, in dem kleinen Ort Altenberge ist die Welt eigentlich noch in Ordnung. Hier geht es ruhig und gemütlich zu. Man kann hier schön spazieren gehen, eine Bergische Kaffeetafel genießen und es sich gut gehen lassen. Außer an den Sommerwochenenden bei schönem Wetter. Dann fallen hier Massen von Motorradfahrern ein, und stören mit ihrem nervigen Lärm das Idyll der nicht motorradfahrenden…

  • Ausflugstipps,  Deutschland

    Burg Linn – Oder wie man durch Dummheit die Hälfte verpasst

    Das sonnige, klare Winterwetter führte uns heute nach Krefeld. Unser Ziel war Burg Linn, einer Wasserburg aus dem 12. Jahrhundert. Also setzten wir uns ins Auto und fuhren Richtung Linn. Nachdem wir einen Parkplatz gefunden hatten, gingen wir Richtung Burg. Ach so, um eine Burg zu besichtigen, muss man ein Ticket kaufen? Hatten wir eigentlich unser Hirn zu Hause gelassen?…