• Ein rechteckiges Gebäude mit einem Säulengang
    Deutschland,  Städtereisen

    Baden-Baden: von Glanz und Gloria der Zarenzeit

    Wenn ich an Baden-Baden denke, dann denke ich als erstes an die russische Zarenfamilie. Katharina die Große suchte eine passende Ehefrau für ihren Enkel und fand diese in Prinzessin Louise von Baden. Anfang des 19. Jahrhunderts wählte die Zarenfamilie Baden-Baden als Sommerresidenz. Spätestens seit dieser Zeit war es für die russische High Society aus Moskau und St. Petersburg en vogue, den Sommer in Baden-Baden…

  • Das Schloss vom Innenhof aus gesehen
    Ausflugstipps,  Deutschland

    Mein Spaziergang durchs barocke Rastatt

    Die kleine Stadt Rastatt steht ganz im Zeichen des Barocks. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Stadt schaue ich mir eines der ersten barocken Bauwerke Deutschlands an: das Residenzschloss Rastatt. An einem Freitagnachmittag im Dezember fahre ich in die vorweihnachtlich gestimmte Stadt in der Nähe Karlsruhes. Ich parke das Auto in der Nähe des Schlossparks, schultere meinen Fotorucksack und gehe los. Natürlich steuere ich als…

  • Bleak House
    England

    Bleak House: Zu Besuch bei Charles Dickens

    Broadstairs ist eine gemütlicher, kleiner Ort am Ärmelkanal. Wahrscheinlich hätte ich ihn überhaupt nicht entdeckt, wenn hier nicht Mitte des 19. Jahrhunderts ein berühmter Schriftsteller seine Sommer verbracht hätte. In Bleak House, einem Herrenhaus direkt an den Klippen hat Charles Dickens mit seiner Familie 22 Jahre seine Sommer verbracht. Er vollendete hier sein berühmtes Werk David Copperfield und wurde zu seinem Roman Bleak House inspiriert. „Half awake…

  • Eine lange Tafel mit hellen Stühlen. An den Wänden hängen Zierteller, rechts lässt ein großes Fenster viel Licht in den Raum
    England

    Leeds Castle – von Königinnen und der High Society

    Das ist also Leeds Castle. Beinah ehrfürchtig stehe ich vor dem Schloss, das als eines der schönsten Schlösser Englands gilt. „In vielerlei Weise wunderbar sind die Ansichten der großen Schlösser Europas […] – doch wie schön und mit wie viel Lob sie auch gekrönt sein mögen, sind sie doch nicht mit der Schönheit von Leeds vergleichbar, wie es daliegt an einem…

  • Ein breiter Kieselstrand, im Vordergrund eine kleine weiße Holzhütte auf Rädern
    England

    Brighton oder Eastborne: welches Seebad ist schöner?

    Brighton oder Eastbourne, welche Stadt ist die Schönere? Daran scheiden sich die Geister. Das Seebad Brighton hat eine Bekanntheit, die weit über die Landesgrenze hinausgeht. Nicht zuletzt wegen der vielen Sprachschulen die es hier gibt. Trotzdem finde ich persönlich Eastbourne die weitaus reizvollere Stadt. Bei den vergleichenden Bildern war leider das Wetter in Brighton deutlich schlechter als in Eastbourne. Es soll aber auf…

  • England

    Biddenden Vineyard – Wein aus England

    Wein aus England? Ist nicht Dein Ernst. Schmeckt der denn? Dies sind die üblichen Reaktionen, wenn ich erzähle, das ich auf meiner letzen Rundreise ein Weingut im Süden Englands besucht habe. Es ist Mitte Juni und eigentlich bin ich ja auf einer Gartentour. An diesem Nachmittag bin ich jedoch recht früh in meinem Hotel und habe noch ein wenig Zeit.…

  • Leeds Castle
    England

    Ein Tag in Leeds Castle

    Wie immer bin ich früh dran, als ich auf den Parkplatz von Leeds Castle fahre. Obwohl es mein dritter Tag auf der Insel ist, habe ich mich immer noch nicht an die Zeitumstellung gewöhnt und bin entsprechend früh wach. So bekomme ich wenigstens einen Logenparkplatz mehr oder weniger direkt am Eingang. Die Anzahl der Parkplätze zeigt mir, dass hier zur…

  • England,  Frankreich

    Calais, mehr als nur die Fähre nach England

    Es ist Samstagmorgen, mein Koffer ist gepackt, der Tank vom Auto voll, das Navi programmiert – es kann losgehen. Heute beginnt meine einwöchige Reise nach Südengland. Meine erste Etappe heute führt mich bis Calais in Frankreich, von wo aus ich morgen die Fähre nach Dover nehmen werde. Ich fahre bei Regen los. Mir ist ein wenig mulmig, weil das mein…

  • Frankreich

    Der Mont-Saint-Michel

    „Der Mont-Saint-Michel gehört zur Normandie, nicht zur Bretagne, wie irrtümlich oft behauptet wird“, erklärt mir eine verschmitzt lächelnde Sawina Oehlke, ihres Zeichens Pressevertreterin beim Comité Régional de Tourisme de Normandie. Nachdem ich auf einer Bloggerveranstaltung einen Film über das Renaturierungs-Projekt der Bucht Mont-Saint-Michel und der Normandie sehen durfte, kann ich verstehen, warum Sawina diese Region so verteidigt. Aber von vorne. Der Mont-Saint-Michel ist eine kleine Insel im Wattenmeer vor der…

  • England

    In den Yorkshire Dales: unterwegs mit dem Doktor und das liebe Vieh

    Im Norden Englands, da wo die Insel am schmalsten ist, findet man ein traumhaftes Stückchen Erde, den Nationalpark Yorkshire Dales. Grüne Wiesen, sanfte Hügel, Täler, mit Mauern aus Trockenstein umfasste Wiesen, Kühe und Schafe. Natur, soweit das Auge reicht. Der Name Yorkshire Dales leitet sich vom dänischen Wort „dale“ für Tal ab. Die Gletscher der letzten Eiszeit formten diese ruhige…